Gebäudeversicherung Bern
Gebäudeversicherung Bern

Der Weg zur Baubewilligung

Der erste Schritt zu einer Baubewilligung ist die Einreichung vollständig ausgefüllter Baugesuchformulare bei Ihrer Bauverwaltung. Unter anderen Mitberichten sind die Brandschutzauflagen ein wichtiger Bestandteil des Bauentscheides.

Ein Baugesuch einreichen

Auf der Webseite des Kantons Bern finden sich alle Formulare rund um Ihr Baugesuch. Dort werden auch die Dokumente genannt, die Sie dem Baugesuch beilegen müssen. Alle Angaben, die Sie zum Ausfüllen des Baugesuchformulars benötigen, erhalten Sie bei der zuständigen Gemeindeverwaltung.

Brandschutzauflagen im Baubewilligungsverfahren

Das Formular 3.3 auf der Webseite des Kantons Bern ist integrierender Bestandteil des Baugesuchs zum Thema Brandschutz. Die Brandschutzauflagen im Baubewilligungsverfahren werden je nach Grösse und Komplexität des Gebäudes durch die GVB oder den Feueraufseher der Gemeinde festgelegt. Entscheidend für die Zuständigkeit ist die Nutzung und Personenbelegung (Gebäudekategorie).

Wann ein Baubewilligungsverfahren durchgeführt bzw. ein Baugesuch eingereicht werden muss, kann Ihnen die Gemeindeverwaltung oder das zuständige Regierungsstatthalteramt mitteilen.

Je nach Bauvorhaben sind weitere oder andere Bewilligungen notwendig, z. B. eine Gastgewerbebewilligung oder ein Plan- und Anlagegenehmigungsverfahren.

Bewilligungsverfahren für verschiedene Bauvorhaben im Kanton Bern

Bauten und Anlagen generell

Baubewilligungsverfahren

Leitbehörde: Gemeinde oder Regierungsstatthalter (RSTH)

Störfall

Plan- und Anlagegenehmigungsverfahren

Leitbehörde: Kantonales Laboratorium Bern

Arbeitsrecht

Plan- und Anlagegenehmigungsverfahren

Leitbehörde: beco Berner Wirtschaft (Arbeitsinspektorat)

Gastgewerbe

Baubewilligungsverfahren

Leitbehörde: Regierungsstatthalter (RSTH)

Bahn- und Strassenanlagen

Plan- und Anlagegenehmigungsverfahren

Leitbehörde: BAV (Bundesamt für Verkehr)

Energieanlagen

Plan- und Anlagegenehmigungsverfahren

Leitbehörde: AUE (Amt für Umweltkoordination und Energie)

Temporäre Veranstaltungen

Gastgewerbebewilligung

Leitbehörde: Regierungsstatthalter (RSTH)